Avada Software News:

 

Infrared360

J2EE konforme und agentenlose Technologie für Monitoring, Administration und Testen von

    WebSphere MQ, Tibco EMS, JMS, WAS, JBoss

  

Infrared360 ist ein umfassendes J2EE-konformes Messaging Monitoring und Management Portal, dass Ihnen sicheren Zugriff zu WebSphere MQ, WebSphere Business Integrator, Application Server, TIBCO/EMS, sowie zu beliebigen Web Services ermöglicht.

 

Infrared360 benötigt keine Agents und somit auch keine Installationen auf den Zielservern und keinen Supportaufwand bei Agent Updates oder bei Betriebssystemänderungen. Infrared360 ist 100% browser-basiert und erfordert daher auch keine Installation von Client-Software auf den Workstations.

Infrared 360 ist eine Single Server Lösung und bietet remote Administration, Echtzeit-Mnitoring, Message Testing, Audit Trails aller Aktivitäten und Reporting - alles unter einem Security Modell. Infrared360 enthält eine SOA Engine und ermöglicht Anwendern somit auch, externe (oder interne) Services zu benutzen.

 

Infrared360 Merkmale

  • Browser-basierte Web-Portal Architektur
  • 100% J2EE-konforme Web Applikation
  • Einfache WAR Installation auch bei Upgrades
  • Plattformunabhängig - läuft unter allen J2EE Application Servern
  • Agentenlos – keine proprietäre Software auf den Zielservern
  • Eingebauter Service für vorhandenes LDAP Repository
  • Maßgeschneiderte Zugriffsrechte für Benutzer kontrollieren den Zugriff zu Server Objekten
  • Einfache Alarmüberwachung
  • Alarmbenachrichtigung = Email, SNMP, JMX, Event Logs oder Trigger Services
  • Eingebaute Regelmaschine für komplexe Alarmregeln
  • Compliance-konform mit Protokollierung aller Aktivitäten
  • Erstellt gesicherte Laufzeitumgebungen (virtuelle ‘sandboxes’) von Messaging Umgebungen